*
home
Menu
Home Home
News News
Über uns Über uns
Wer sind wir Wer sind wir
Logistik Logistik
Maschinenpark Produktion Maschinenpark Produktion
Team Team
Geschäftsleitung Geschäftsleitung
Kader Kader
Mitarbeiter Mitarbeiter
Lehrlinge Lehrlinge
Schnyder Spezial Schnyder Spezial
Lehrlingstafel Lehrlingstafel
aktuelle Arbeiten aktuelle Arbeiten
Arbeiten 2017 Arbeiten 2017
Arbeiten 2016 Arbeiten 2016
Arbeiten 2015 Arbeiten 2015
Arbeiten 2014 Arbeiten 2014
Arbeiten 2013 Arbeiten 2013
Arbeiten 2012 Arbeiten 2012
Arbeiten 2011 Arbeiten 2011
Arbeiten 2010 Arbeiten 2010
Arbeiten 2009 Arbeiten 2009
Arbeiten 2008 Arbeiten 2008
Arbeiten 2007 Arbeiten 2007
Arbeiten 2006 Arbeiten 2006
Arbeiten 2005 Arbeiten 2005
Arbeiten 2004 Arbeiten 2004
Bildergalerie Bildergalerie
Hohe Kunst der Spenglerei Hohe Kunst der Spenglerei
Die hohe Kunst Die hohe Kunst
Denkmalpflege Denkmalpflege
Kunstspenglerei Kunstspenglerei
Metalldächer Metalldächer
Fassaden Fassaden
Innendekorationen Innendekorationen
Flachdach Flachdach
Bitumen Bitumen
EPDM EPDM
Kunststoff Kunststoff
Fluessigkunststoff Fluessigkunststoff
Fensterbänke bestellen Fensterbänke bestellen
Kran mieten Kran mieten
Kontakt Kontakt
Lageplan Lageplan
toplehrbetrieb
 
 
adressseunten
 
Spenglerei Schnyder AG
Bahnhofstrasse 31
8353 Elgg ZH
Tel.  +41 52 366 17 37
Fax: +41 52 366 17 39
info@spenglerei-schnyder.ch
 

Kunstspenglerei

Drachenkopf
Hergestellt von unserem Chef Valentin Schnyder.

Dieser Drachen entstand zusammen mit der Käuferschaft. Aus der Fantasie und den genauen Wünschen der neuen Drachenbesitzerin.
Eine gelungene Sache. Sowohl die Besitzer wie auch der Hersteller des Drachens waren bei der Übergabe begeistert.

... Bilder

Deko-Schale
Hergestellt von unserem Lehrling Martin (2.Lj.) Alles in seiner Freizeit und freiwillig. Ich möchte hiermit Martin herzlich gratulieren, für das gelungene Kunstwerk. Es ist schön zu sehen, dass unsere Lehrlinge so viel Freude am Beruf zeigen.

Material: Kupfer 0.6mm 
Oktober 2008

... Bilder

Mehrteilige Schwanenhälse
Hergestellt von unserem Lehrling Martin (2.Lj.) Handwerkskunst auf oberstem Niveau. Das ist der Grund, weshalb wir täglich so viel Freude an unserem schönen Beruf tanken.

Material: Kupfer 0.6mm 
Oktober 2008

... Bilder

Rose aus Kupferblech
Hergestellt von unserem Lehrling Martin (1.Lj.) Alles in seiner Freizeit und freiwillig.
 
Material: Kupfer 0.6mm / Messingdraht
März 2008
 

Kupfer 1.0mm
Anfertigung und Montage zwölfteiliges Fünfeck für die Grundsteinlegung MFH Schlossstrasse, Elgg ZH

Material: Kupfer 1.0mm
Mai 2007

... Bilder

Wasserhahn, Messing
Anfertigung Wasserhahn für
Brunnen in
Elgg

Material: Messing
Juli 2007


 

Rinnenkasten, Kupfer
Reparatur Rinnenkasten für die
Reformierte Kirche, Elgg ZH

Kupfer 0.6mm
April 07
 

Eine Schmucktruhe aus Kupfer 
Anfertigung eines Rinnenkastens nach Originalmassen. 
(Restaurant Obertor Elgg): in 16 Arbeitsschritten Dokumentiert

Rinnenkasten, Zinkblech
Rinnenkasten, Zinkblech
1. Alter Rinnenkasten aus reinem Zinkblech.
Alter ca 80-100 Jahre!
2. Liegengebliebenes Laub wurde zu Humus und
verursachte Zinkhydroxid (im Volksmund auch
Weissrost genannt.)
3. Zuerst muss der Rinnenkasten massgetreu im Massstab 1:1 aufgezeichnet werden.
4. Mit Hilfe der gezeichneten Abwicklung können die einzelnen Seitenteile aus Kupfer ausgeschnitten 
und abgekantet werden.
Rinnenkasten, Zinkblech
Rinnenkasten, Zinkblech
5. Mittels Lötzinn (50%Zinn/50%Blei) werden
die einzelnen Teile zusammengelötet.
6. Auf der sichtbaren Aussenseite entsteht so eine schöne Kante.
Rinnenkasten, Zinkblech
Rinnenkasten, Zinkblech
7. Als nächstes werden die verzierungen an den Seitenteilen angefertigt. Auch diese werden millimetergenau nachgefertigt.
8. Die fertigen Verzierungen von der sichtbaren
Seite aus betrachtet.
9. Die Einsätze, welche später die versenkten Seitenteile zeichnen, werden angefertigt.
10. Die Zierteile werden sorgfälltig eingepasst
und dicht verlötet.
11. Das fertige Einpassstück. Es hat übrigens
etwa die Grösse und die Form einer Wandplatte. (Wäre doch auch einmal etwas; ein Badezimmer aus Kupfer.)
12. Der Rinnenkasten wird auf das einsetzen
der Zierteile vorbereitet.
13. Nach ca. 10 Arbeitsstunden ist dieser
neue Rinnenkasten entstanden.
14. Die Zierteile wurden bewusst etwas herausgesetzt, weil sie so mehr zur Geltung kommen.
15. So wird die Dachrinne später einmal das Wasser über den Rinnenkasten in die Ablaufrohre und die Kanalisation leiten.
16. Wann dürfen wir für Sie auch einmal eine solch schöne Arbeit verrichten? Solche Arbeiten machen unseren schönen Beruf so speziell und geben uns die Freude am arbeiten immer wieder zurück.
adresse-unten
Kontakt  |  Lageplan  |  Impressum  |  LOGIN   
Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail